Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  

Regionen Sonnige Wintercampingplätze in Andalusien

 
Andalusien
Valencia
Murcia
   
Komplette Liste aller Campingplätze



  Verfügbarkeitssuche für Campingplätze: Stellplätze, Ferienunterkünfte  
 
 

Sonnige Wintercampingplätze in Andalusien
     
In Andalusien zählen die Temperaturen im Winter zu den mildesten in ganz Europa. Von daher ist Andalusien eine ideale Campingdestination, wenn Sie den Winter in der Sonne verbringen möchten.

Die Campingplätze in Andalusien sind ganzjährig geöffnet und bieten Ihnen spezielle Angebote für einen Langzeiturlaub. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, eine der authentischsten Gebiete Spaniens zu entdecken..

Was es unter anderem in dieser Region zu entdecken gibt...

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     



Die andalusischen Küsten

Außerhalb der Sommerzeit sind die andalusischen Küsten eine Oase der Stille. Lange, feine Sandstrände oder naturbelassene Buchten, man kann sich nichts Besseres erträumen, um sich zu entspannen und wieder Energie zu tanken. Nutzen Sie die Küste zum Spaziergehen, Reiten oder Radfahren.

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     


Naturerbe

Andalusien besitzt bemerkenswerte Naturgebiete:
Der Nationalpark der Sierra Nevada, einem Bergmassiv im Südosten von Grenada, das sich über 70 km erstreckt und mehr als 3400 m hoch ist. Sie finden dort unter anderem herrliche Wanderwege und Skistationen.

Die Wüste von Tabernas, 30 km nördlich von Almeria. Diese einzige europäische Wüste war der bevorzugte Drehort der Italowestern der 70-iger Jahre, wie z.B. für den berühmten Western „Zwei glorreiche Halunken“ von Sergio Leone.

Der Guadalquivir ist der andalusische Fluss. Er durchfließt die gesamte Region, bewässert vor allem Sevilla und Cordoba, bevor er schließlich nördlich von Cadix in den atlantischen Ozean mündet.

Wenn Sie auf den andalusischen Strassen fahren, entdecken Sie gelegentlich olivenbepflanzte Hügel soweit das Auge reicht. Diese einmalige Landschaft finden Sie zum Beispiel auf der Strecke zwischen Cordoba und Grenada. Sie sollten unbedingt an einem dieser Olivenplantagen anhalten und dort das köstliche Olivenöl probieren.

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     


Traditionen, Feste und andalusische Lebenskunst


Das stierkämpferische Herz Spaniens schlägt in Andalusien. In dieser Region befinden sich zahlreiche Kampfstierzuchten, die Sie von den Landstrassen aus sehen. Halten Sie die Augen offen. Stierkampffeste, die so genannten Ferias, sind natürlich in dieser Region sehr zahlreich, die bekanntesten finden in Sevilla (Ende April), Malaga (August), Ronda (Anfang September) statt. Es gibt natürlich noch zahlreiche andere.

Die Osterwoche, (Ende März-Anfang April) eine katholische Tradition seit dem XVI. Jahrhundert, wird in Andalusien leidenschaftlich gefeiert. Die größten Osterprozessionen finden in Sevilla, Malaga, Grenada, Cordoba und Jaen statt. Sie ziehen jährlich mehrere Millionen Menschen aus aller Welt an.

Ein weiterer Zauber der andalusischen Kultur ist der Flamenco. Er ist an sonnigen und warmen Tagen und vor allem am Wochenende fast überall zu hören, in den Bars oder auf öffentlichen orangenbepflanzten Plätzen. Es erwarten Sie großartige Momente. (siehe das Zigeunerviertel Triana in Sevilla

Andalusien ist vor allem ein Land, in dem man sich Zeit zum Leben nimmt, hier macht man sich keinen Stress. Passen Sie sich dem hiesigen Rhythmus an, nehmen Sie sich zum Beispiel die Zeit, auf der Terrasse eines Kaffees etwas zu trinken und die köstlichen Schinkentapas, Chorizo oder Tortillas zu kosten. Auf diese Weise lernen Sie am besten die andalusische Lebenskunst zu schätzen..

Golf in Andalusien: Mit seinen 84 Plätzen bietet die Region ein hochwertiges Golfangebot, das sowohl Anfänger als auch versierte Spieler zufrieden stellen wird.

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     


Andalusische Städte und Dörfer

Das von den Städten Sevilla, Grenada und Cordoba geformte historische Dreieck, die Wiege der arabisch-andalusischen Kultur quillt von architektonischen Schätzen über. Die plaza de toros (Stierkampfarena) in Sevilla, der Alhambra Palast in Grenada oder die Moscheekathedrale von Cordoba sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Region.

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     


Weitere Infos auf den Websites des Touristenverband von Sevilla, des Touristenverbands von Corduba und des Touristenverbands der Provinz Grenada

Andere Städte verdienen es aber ebenfalls besichtigt zu werden: Malaga, Cadix, Jaen, Jerez de la Frontera… Erkundigen Sie sich !

     
  Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne  
     


Mit Andalusien verbinden sich aber auch Hangdörfer mit strahlenden weißgekalkten Mauern. Carmona, Las Navas, Constantina oder Cazalla de la Sierra… Nehmen Sie sich die Zeit, halten Sie dort an und schleudern durch die kleinen bezaubernden Gässchen. Sie werden es nicht bedauern.

Auf dem offiziellen Website für Tourismus in Andalusien gibt es noch viele andere Dinge zu entdecken.
Fotokredit : spanischen Tourismusinstitut



 
   
Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne Camping Spanien, Andalusien, Ferienunterkünfte, Mobilheim, Strand, Langzeitaufenthalt, Winter, Sonne
Impressum-Disclaimer